Operation Heimkehr: Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz

Operation Heimkehr Bundeswehrsoldaten ber ihr Leben nach dem Auslandseinsatz Mit dem R ckzug der Nato aus Afghanistan steht auch Deutschland vor einer Z sur Die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr haben dort Krieg erlebt und damit Erfahrungen gemacht die ihre Mitb rger zu

  • Title: Operation Heimkehr: Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz
  • Author: Sabine Würich
  • ISBN: 3861537591
  • Page: 485
  • Format:
  • Mit dem R ckzug der Nato aus Afghanistan steht auch Deutschland vor einer Z sur Die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr haben dort Krieg erlebt und damit Erfahrungen gemacht, die ihre Mitb rger zu Hause nur schwer nachvollziehen k nnen Auch in anderen Eins tzen der Bundeswehr, sei es im Kosovo, in Mali oder am Horn von Afrika, waren deutsche Soldaten Bedrohungen ausgesetzt und mit menschlichem Elend konfrontiert Wie hat sie das gepr gt Und wie geht die deutsche Friedensgesellschaft mit ihren neuen Heimkehrern um Sabine W rich und Ulrike Scheffer zeigen in mehr als 70 Portr ts die Menschen hinter den Milit reins tzen Die R ckkehrer berichten von den Schwierigkeiten, Familienangeh rigen wie Fremden das Erlebte zu vermitteln und im deutschen Alltag wieder Fu zu fassen und von der Freude dar ber, in der Mitte Europas zu Hause zu sein Interviews unter anderem mit Alfred Grosser und Berthold Schenk Graf von Stauffenberg sowie zwei wissenschaftliche Beitr ge ordnen die Portr ts zeitgeschichtlich ein Anmerkung Dieses Buch enth lt 70 gro formatige Abbildungen Text auf der Innenklappe des Buches Was nehmen Soldaten mit, wenn sie in den Einsatz gehen Ein Foto der Familie, einen Talisman oder vielleicht ein besonderes Buch Welche Erinnerungsst cke aus der Einsatzzeit heben sie nach ihrer R ckkehr auf Fast alle Soldaten, die in diesem Buch vorgestellt werden, haben so einen Gegenstand, der ihnen im Einsatz oder danach wichtig war Die Objekte erz hlen eine ganz eigene Geschichte ber den Einsatz, und sie zeigen, wie unterschiedlich sich die Soldatinnen und Soldaten ganz pers nlich damit auseinandersetzen So hatte ein Zugf hrer stets einen Rosenkranz in der Tasche, um im Notfall mit seinen Soldaten beten zu k nnen Ein anderer brachte seinen Zauberhut mit nach Afghanistan, weil er s

    • é Operation Heimkehr: Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz ✓ Sabine Würich
      485 Sabine Würich
    Operation Heimkehr: Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz


    About “Sabine Würich

    • Sabine Würich

      Sabine Würich Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Operation Heimkehr: Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz book, this is one of the most wanted Sabine Würich author readers around the world.



    562 thoughts on “Operation Heimkehr: Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz

    • Mann liest mal etwas ber die Schwierigkeiten, regt sich dar ber auf wie die USA mit ihren Vietnamveteranen umgehen, aber wenn der Nachbar, der aus Afghanistan wieder da ist, zum Grillen vorbei kommt, will man keine Kriegsgeschichten h ren.Ich lese es jetzt zum 2.Mal und langsam f ngt bei mir ein anderer Denkprozess ein, das ist wohl das was gute B cher ausmacht.Vielen Dank an die mutigen Interwieten, die f r sich und uns unbequeme Wahrheiten preis gegeben haben und an die Interwieerin, die sich [...]


    • Ein starkes Buch, da einem unter die Haut geht und deutlich macht, wieviel Auf Kl rungsbedarf besteht.Soldaten sind Menschen.Das wird nur allzu gerne vergessen und verdr ngt.Auch wird hier nichts besch nigt Hier zeigen sich die einzelnen Schicksale.Ein sehr empfehlenswertes Buch.Mein Dank an alle Mitwirkenden f r ihren Mut.



    • In diesem Portr tbuch werden gro formatig 70 Bundeswehrangeh rige vorgestellt, die unter ihrem S W Portr t in der Ich Form aus ihrem Leben, von ihren Eins tzen und ihren Ansichten sprechen Dazu wird immer ein Gegenstand mit abgebildet, der Ihnen im Kriegseinsatz wichtig war dort in Rosenkranz, hier ein Granatsplitter, ein Familienfoto oder irgendein Gl cksbringer Die Autoren f hrte diese Befragung in Zusammenarbeit mit der Pressestelle der Bundeswehr durch.Alle 70 Portr ts haben sicherlich einen [...]


    • Diese Bewertung habe ich gew hlt, weil ich auch andere davon berzeugen m chte, wie wichtig es ist sich zu informieren.Vielleicht kann man die Sichtweise so einiger Menschen dadurch ver ndern.Gefallen hat mir an dem Buch, es handelte von realen Menschen und ihrem Leben.


    • Wer kann schon sagen durch wieviele Zensuren dieses Buch gehen musste bis es erscheinen durfte Habe das Gef hl, das die Erz hler viel zu berichten h tten, wenn sie denn d rften, jedenfalls nicht in diesem Buch.


    • Ich rgere mich ma los ber zwei hier bei ver ffentlichte Kundenrezensionen, die diesem Werk Kriegspropaganda oder Zensur unterstellen Jeder unverblendete Leser wird erkennen, dass sich die Soldaten hier in ungew hnlicher Freim tigkeit u ern, als Menschen, meinetwegen als B rger in Uniform.Nichts wird diesem Buch weniger gerecht als die Unterstellung, dass es Kriegseins tzen das Wort rede Die Kriegseins tze gibt es nun einmal das Buch besch ftigt sich damit, wie die Soldaten diese Eins tze bzw ihr [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *