Der Adoleszenzroman. Geschichte und typische Merkmale: Am Beispiel von Per Nilssons So lonely

Der Adoleszenzroman Geschichte und typische Merkmale Am Beispiel von Per Nilssons So lonely Studienarbeit aus dem Jahr im Fachbereich Deutsch Padagogik Didaktik Sprachwissenschaft Note Padagogische Hochschule Ludwigsburg Institut fur Sprachen Deutsch Veranstaltung Kinder und J

  • Title: Der Adoleszenzroman. Geschichte und typische Merkmale: Am Beispiel von Per Nilssons So lonely
  • Author: Alexander Willrich
  • ISBN: 3640304640
  • Page: 450
  • Format:
  • Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note 1,0, Padagogische Hochschule Ludwigsburg Institut fur Sprachen Deutsch , Veranstaltung Kinder und Jugendliteratur, Sprache Deutsch, Abstract Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit dem Adoleszenzroman am Beispiel von Per Nilssons So lonely Sie soll einen Aufschluss uber die Geschichte dieses Genres geben, typische Merkmale aufweisen und sie an einem Vertreter dieser Gattung nachweisen Des Weiteren soll sie einen Versuch fur ein Unterrichtsmodell darstellen, wie ein Adoleszenzroman in der Schulpraxis Anwendung finden konnte.

    • Free Download Der Adoleszenzroman. Geschichte und typische Merkmale: Am Beispiel von Per Nilssons So lonely - by Alexander Willrich
      450 Alexander Willrich


    About “Alexander Willrich

    • Alexander Willrich

      Alexander Willrich Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Adoleszenzroman. Geschichte und typische Merkmale: Am Beispiel von Per Nilssons So lonely book, this is one of the most wanted Alexander Willrich author readers around the world.



    623 thoughts on “Der Adoleszenzroman. Geschichte und typische Merkmale: Am Beispiel von Per Nilssons So lonely

    • Gibt einen guten berblick, ist aber wirklich nur eine studentische, kurze Abhandlung Daf r ist der Preis viel zu hoch, kann also keine Kaufempfehlung geben.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *